Denn die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt. Das Hotel ist ein Klassiker unter den möglichen Hochzeitsorten und höchst beliebt. Als Alleskönner mit einem Full Service bietet ein Hotel vor allem dem Brautpaar die nötigen Vorteile, um den Hochzeitstag in vollen Zügen genießen zu können.

Beliebter Veranstaltungsort
Besonders für Hochzeitsfeiern sind Hotels mittlerweile zum klassischen Veranstaltungsort geworden. Denn die meisten Hotels bieten einer Hochzeitsgesellschaft nicht nur die Möglichkeit, dort zu übernachten, sondern sie können oft sehr schöne und unterschiedliche Räume für die eigentliche Feier aufweisen. Von klein und gemütlich über romantisch oder elegant bis hin zum großzügigen und pompösen Ballsaal – für jede Hochzeit lässt sich das passende Hotel finden. Auch wenn die kleine private Hochzeit gut in einem Hotel unterkommt, besonders geeignet sind Hochzeitshotels für große Hochzeitsgesellschaften. In der Regel haben diese einen großen Festsaal, der dem Brautpaar und Gefolge genügend Platz für ein rauschendes Fest bietet.

hochzeitsfeier

Serviceleistungen im Hotel

Egal, ob der Deichgraf in Enge-Sande oder das Jumeirah 5 Sterne Hotel in Frankfurt – Hotels sind vielfältige Hochzeitslocations, die den großen Vorteil haben, einen umfassenden Full Service mit verschiedenen Dienstleistungen anbieten zu können. Hier bekommt man als Brautpaar alles aus einer Hand, sodass man sich entspannt zurücklehnen und die eigene Hochzeitsfeier im Kreis der Gäste voll und ganz genießen kann. Bucht man ein Komplettpaket, bekommt man im Hotel nicht nur eine Räumlichkeit zum Feiern, sondern gleich den Service, dass das Hochzeitsessen vor Ort zubereitet und serviert wird. Die meisten Hotels bieten hierfür verschiedene Varianten von Buffet bis zum exklusiven Mehr-Gänge-Menü an.

Oftmals arbeiten Hotels mit externen Konditoreien zusammen oder haben sogar eine interne, somit kann auch die Hochzeitstorte problemlos angefertigt werden. Auch bei der Dekoration kann sich das Brautpaar auf den Service des Hotels verlassen. Entscheidet man sich für eine Art, kümmert sich das Hotel um die Details. Ebenso kann das Brautpaar die im Hotel vorhandene Technik nutzen. Für die musikalische Unterhaltung, Licht und Tontechnik müssen nicht extra Verstärker, Kabel sowie Instrumente oder Lautsprecher besorgt und nach Stromanschlüssen gesucht werden.