Wenn der Junggesellenabschied naht, sollte Freude aufkommen, keine Hektik. Doch was, wenn man keine gute Idee hat, wie man den Abend gestaltet? Wir haben fünf Ideen für den perfekten Junggesellenabschied ausgesucht, die sich bewährt haben.

partybusPaintball

Wer keine Lust hat, herumzusitzen und sich Spirituosen reinzuschütten, sondern lieber auf Action setzt, der ist mit Paintball gut bedient. Paintball ist ein Teamsport, bei dem es nicht nur auf Geschick, sondern auch auf Taktik ankommt. Es eignet sich daher perfekt, um eine Gruppe Menschen zusammenzubringen, die sich zuvor noch nicht so gut kannten. Das perfekte Team-Bonding Spiel, wenn man so will.

Der Veranstalter stellt das Equipment zur Verfügung, das absolut sicher und auch für unerfahrene Spieler geeignet ist. Sicherheit wird beim Paint Ball großgeschrieben. Lediglich sportliche Kleidung und Turnschuhe sollte man schon selbst mitbringen.

Whisky Tasting

Wer lieber direkt mit dem Alkohol beginnt, für den gibt es nichts Besseres als ein Whisky Tasting. Hier wird einem kein billiger Fusel angedreht, sondern nur hochwertiger Whisky, den man wirklich genießen kann.Nach den ersten paar Schlücken fühlt man sich dann direkt wie in den schottischen Highlands.

Wenn es keine Bar in der Nähe gibt, die ein Whisky Tasting anbietet, kann man einfach selbst eines planen. Man kann von einer Bar zur nächsten ziehen und dabei jeweils einen neuen Whisky ausprobieren. Nur bitte nicht die billigsten Spirituosen wählen, denn man will ja nicht als Blinder zur Hochzeit erscheinen.

Casino bzw. Online Casino

Eine der besten Ideen ist nach wie vor der Besuch im Casino. Wir sprechen hier nicht von der Spielhalle um die Ecke, sondern ein richtiges Casino mit Bar, Band und Blackjack. Fangen Sie mit Spielautomaten an, arbeiten Sie sich bis zum Roulette vor und erzielen Sie dann beim Baccarat ein paar Gewinne, mit denen Sie dann später eine Runde Shots an der Bar spendieren.

Für den Abend im Casino sollte man sich aber auch jeden Fall auch in Abendgarderobe kleiden. Es muss kein Smoking sein, aber das Sakko oder den Blazer sollte man auf keinen Fall Zuhause lassen. Wer keine Lust auf all das hat, sondern einfach eine kurze Runde spielen will, kann auch auf das Online Casino setzen, beispielsweise mit https://www.casinoonlinespielen.info.

PartyBus

Richtig abgehen tut es im Party Bus. Hier gibt es kein Entkommen, wenn das Bier geext wird oder die Shots wie auf dem Förderband abgefertigt werden. Der Party Bus ist immer laut und lustig, da kommt man nicht drum herum. Ein Fahrer wird vom Dienstleister gestellt, sodass man sich darüber schonmal keine Gedanken machen muss. Der Ausschank der Getränke kann ebenfalls übernommen werden. Immer wieder gibt es die Option, eine Strip Show hinzubuchen. Hier bewegen wir uns dann schon in klassischem JGA Milieu.

Escape Room

Nochmal etwas ganz anderes bietet der Escape Room. Es handelt sich dabei um einen Raum, aus dem eine Gruppe von Menschen entkommen muss, indem diese Gruppe Rätsel löst. Die Zeit tickt unbeirrt vor sich hin, während man die Köpfe zusammensteckt, um die Lösungen zu finden. Da bei den meisten Escape Rooms die Größe der Gruppen auf 2 bis 4 Köpfe limitiert ist, können mehrere Gruppen gegeneinander antreten.